NEWS 30.11.2015

MVP Awards - the nominees are…

Alljährlich werden die jeweils drei „wertvollsten“ Spieler der Offense und Defense für die Auszeichnung zum „Most Valuable Player“, oder kurz MVP genannt, nominiert. Um für den MVP-Award nominiert zu werden, zählt bei den Vikings Superseniors nicht ausschließlich nur die sportliche Leistung der Spieler an den Gamedays, auch die Trainingsbeteiligung und das Engagement für das Team werden in die Entscheidungsfindung miteinbezogen. Heuer wird erstmalig auch der „Most Improved Player“, kurz MIP genannt, gewählt. Dieser neue Award soll jene Spieler auszeichnen, die sich durch besondere Trainingsleistungen und außerordentliche Leistungssteigerungen hervorgetan haben. Gleichzeitig soll diese Auszeichnung auch Motivation für alle anderen Spieler sein, noch mehr aus sich herauszuholen.

 

Nach eingehender Beratung haben die Coaches der Vikings Superseniors folgende Spieler für die MVP- und MIP-Awards 2015 nominiert (in alphabetischer Reihenfolge):

MIP

  • Wolfgang Kubitschek
  • Steve Neuner
  • Michael Smetana

MVP-Offense

  • Michael Haydn
  • Michael Rosenberger
  • Bernhard Valant

MVP-Defense

  • Paul Luiki
  • Peter Prostrednik
  • Markus Trenker

Herzliche Gratulation an alle Nominierten! Zwar ist alleine schon die Nominierung an sich eine besondere Anerkennung für diese Spieler, aber schlussendlich kann es jeweils nur einen Offense- , einen Defense-MVP und einen MIP geben. Wer von den Nominierten die begehrten MVP-Trophäen bzw den MIP-Award im Rahmen der Team-Weihnachtsfeier am 11. Dezember 2015 überreicht bekommt, darüber entscheidet das gesamte Team mittels anonymer Abstimmung.

 

 

 
 
 
 
 
 
 
 

NEWS 30.09.2015

Höchst erfreulicher Trainingsbeginn!

Nach zwei monatiger Sommerpause starteten die Vikings Superseniors am 7. September 2015 wieder in den regulären Trainingsbetrieb. Höchst erfreuliches Detail am Rande: es stießen bereits die ersten Rookies vom letztwöchigen Probetraining zum Team! „Das Tryout war ein voller Erfolg und ein wichtiger Schritt zur nachhaltigen Fortführung der Superseniors. Bereits 10 Rookies sind schon im Team angekommen, weitere folgen im Laufe der nächsten Wochen und ein paar durchlaufen zunächst die Grundausbildung in der Vienna Vikings Rookie School. Den Rückmeldungen der Rookies zufolge, rechnen wir mit einer beinahe unglaublichen Erfolgsquote des Probetrainings von weit über 50%. Damit können wir die wenigen Abgänge kompensieren und sogar unseren Roster vertiefen“, zeigte sich Teammanager Herbert Heiliger höchst zufrieden.


Neues Coaches-Team

 

Stefan Schuster legte sein Amt als Headcoach aus beruflichen und privaten Gründen zurück. Das Zepter übernimmt OC Joe Yun. Stefan Schuster wird den Superseniors aber auch weiterhin erhalten bleiben. Peter Jeschko als Defensive Coordinator und Gerald Schaaf als Special Teams Coordinator runden den neuen Coaches-Staff rund um HC/OC Yun ab.

Stefan „Coachi “ Schuster hat maßgeblich dazu beigetragen, dass aus einem enthusiastischen Haufen ein ernstzunehmendes Team geworden ist und die Superseniors seit heuer in der Division IV spielen. Dank dafür an Stefan. Wir werden unser Bestes geben, um an die bisherigen Erfolge anknüpfen zu können. Im Herbst ziehen wir daher ein straffes Programm durch, um bestens vorbereitet in die Division IV 2016 zu gehen“, so Neo-Headcoach Joe Yun. Ab sofort wird wieder dreimal pro Woche am Footballzentrum Ravelinstraße und im Gym trainiert. Beim Teamcamp Anfang Oktober in Mürzzuschlag wird gemeinsam mit den Air Force Hawks trainiert und abschließend ein Scrimmage gespielt. Traditioneller Höhepunkt der Herbstsaison ist auch heuer wieder die Munsters Bowl IV, welche am 17. Oktober gegen die Carinthian Eagles auf der Ravelin gespielt werden wird.

 

 

 

 
 
 
 
 
 
 
 

NEWS 29.08.2016

Probetraining bei den Vikings Superseniors

The Superseniors want YOU

Nach der Sommerpause und ihrer überaus erfolgreichen „Charitytour 2016“ beginnen die Vikings Superseniors die Vorbereitung auf die Ligasaison 2017. Bevor jedoch der Trainingsbetrieb aufgenommen wird, werden beim Probetraining am Mittwoch, 7. September 2016, um 17.30 Uhr am Footballzentrum Ravelinstraße neue Talente gesucht: Nach dem obligaten WarmUp könnt ihr euch als kraftvoller Running Back, als wurfstarker Quarterback, als fangsicherer Receiver, als beinharter Linebacker, als pfeilschneller Defensive Back oder auch als unüberwindbarer Liner versuchen.

Für jede Körperstatur gibt es im American Football eine entsprechende Position. Da keinerlei Vorkenntnisse benötigt werden, freuen wir uns über jeden Interessenten. Besonders freuen würden wir uns heuer jedoch über „Big Guys“, also große und schwergewichtige Leute für die Offense und Defense Line.

Du brauchst lediglich Sportkleidung und Interesse am American Football mitbringen. Anmeldungen zum Probetraining ab sofort bitte per Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Wir freuen uns, Dich am 7. September bei den Superseniors begrüßen zu dürfen!

Probetraining bei den Vikings Superseniors

Mittwoch, 7. September 2016, 17.30 Uhr - Footballzentrum Ravelinstraße (1110 Wien, Ravelinstraße 8)

 

AFL Div4

 

Powered by

Supported by

 BigAirBag

Social Links

Share This